Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Madrid

Entdecke die spanische Hauptstadt mit einem unendlichen Freizeitangebot, ikonischen Orten und Geschichte.

Wo Geschichte und Spaß ineinandergreifen

Madrid ist die Hauptstadt und die größte Stadt Spaniens und daher kennen die Gelegenheiten und Freizeitmöglichkeiten keine Grenzen. Madrid zeichnet sich nicht nur durch das Stadtleben aus, sondern auch durch sein reichhaltiges kulturelles Erbe und seinen einladenden Charakter. Das Herz Spaniens beherbergt Sehenswürdigkeiten wie den Königspalast, die Puerta del Sol und das Prado-Museum, wo die Besucher in Jahrhunderte der Geschichte und Kunst eintauchen können. Plätze wie der Plaza Mayor und der Plaza de Cibeles sind Zeugen des regen Soziallebens der Stadt. Madrid ist ein Ort, an dem alles möglich ist, und bietet die perfekte Mischung aus Kultur, Lehre, Spaß und Unterhaltung.

Kontaktinformationen

Calle del Pez Austral, 2 Retiro
28007, Madrid

+34 910 204 400

+34 647 596 860

infomadrid@carlosveducation.com

No. of Classrooms: 2

Capacity: 85

Organization of DELE Exams and CCSE

Cooking Workshop Room

Reception

Library

Rest Room

Teachers' Lounge


María Ferrer

Akademische Koordinierung

María Ferrer

Sie hat einen Abschluss als Übersetzerin und Dolmetscherin (Englisch und Deutsch), einen Master-Abschluss als Lehrerin für Spanisch als Fremdsprache (ELE) sowie akademische und berufliche Erfahrung in Deutschland, Spanien und Südafrika. Sie ist die akademische Koordinatorin des Zentrums, verantwortlich für die Organisation der verschiedenen Kurse an der Schule und wird Ihnen gerne alle Fragen beantworten.


Eduardo Gómez

Administrative und lokale Koordinierung

Eduardo Gómez

Eduardo ist Lehrer und Wirtschaftswissenschaftler und hat seine Karriere in der Koordination von Verwaltungsabteilungen in verschiedenen Bildungszentren entwickelt. Seine Erfahrung, seine Ausbildung, sein guter Charakter und seine menschlichen Qualitäten machen Eduardo zu einer Schlüsselfigur für das perfekte Funktionieren und die tägliche Verwaltung von Carlos V Education.


Ángela Enríquez

Spanischlehrer

Ángela Enríquez

Mit einem Abschluss in Journalismus und einer speziellen Ausbildung in ELE verfügt sie über umfangreiche lokale und internationale Erfahrung. Sie ist akademische Tutorin für Gruppen von Langzeitstudenten und Universitätsdozentin. Sie ist die Freude und Zuneigung in Person. Ihr ganzheitlicher Ansatz, ihre Zugänglichkeit und ihr ansteckender Enthusiasmus machen sie zu einer unvergesslichen Lehrerin für ihre Schüler.


Lucía Arrechedera

Verwaltung und lokales Management

Lucía Arrechedera

Mit einem Abschluss in Allgemeiner und Vergleichender Literaturwissenschaft und einem Master in Pädagogik konzentriert sie sich auf die administrative Seite der akademischen Koordination und sorgt als lokale Managerin dafür, dass unsere Gruppen bei uns eine unvergessliche pädagogische und kulturelle Erfahrung machen.


Ana María Beltrán

Spanischlehrer

Ana María Beltrán

Nach ihrem Abschluss in Romanistik und einem Master in ELE-Unterricht war sie zwei Jahre lang als Lektorin für Spanisch in Algerien und als Konversationsassistentin am Lycéle Antoine Watteau tätig. Ihre Leidenschaft für das Unterrichten von Spanisch bietet ihren Schülern eine intensive und bereichernde Erfahrung, um die Sprache zu verstehen und zu leben.

Unsere Carlos V-Sprachschule in Madrid bietet ein breites Angebot an Sprachkursen und Kultur- und Berufsprogrammen für Gruppen und Lehrer.

Unsere Klassenräume sind mit allen erforderlichen technischen und audio-visuellen Medien ausgestattet, um einen hochwertigen Sprachunterricht zu erteilen. Außerdem sind unsere Einrichtungen darauf ausgelegt, den Lernprozess zu optimieren, mit Empfangs- und Wartebereichen, einem Beratungszimmer und Klassenräumen in Außenlage mit viel Tageslicht.

(Im Prozess der Akkreditierung durch das Instituto Cervantes)

Wir organisieren und gestalten eine Vielzahl von kulturellen Aktivitäten und Ausflügenvon denen einige kostenlos und andere kosten pflichtig sind. Eine Auswahl dieser Aktivitäten wird in ein Programm aufgenommen, das auf Ihre Vorlieben und Bedürfnisse abgestimmt ist.

Bei diesen Aktivitäten lernen Sie die Stadt aus der Hand von örtlichen Führern und Betreuern kennen, die alle Ihre Fragen beantworten. Der Zeitplan richtet sich nach dem vertraglich vereinbarten Programm, so dass die Flexibilität gewährleistet ist, sich an die Vorlieben der einzelnen Gruppen anzupassen. Unser Ziel ist es, Ihnen eine bereichernde und unvergessliche Erfahrung zu bieten, die es Ihnen ermöglicht, jeden Winkel der Stadt unter der fachkundigen Führung unserer Experten zu erkunden.

Besuch des Prado-Museums
Museo del Prado [Emilio J. Rodríguez Posada CC BY-SA 4.0]

Besuch des Prado-Museums

Man wird das Prado-Museum besuchen, eines der wichtigsten und meistbesuchten Museen der Welt. Velázquez, El Greco, Goya, Tizian, Rubens und Bosch sind einige der am meisten vertretenen Künstler in dieser monumentalen Kunstgalerie. Darüber hinaus sind Künstler wie Murillo, Ribera und Zurbarán ebenfalls stark vertreten. 

Wie viele andere große europäische Museen verdankt das Prado seinen Ursprung den Kunstsammlern unter den regierenden Dynastien der letzten Jahrhunderte.

Treffpunkt:
Calle de Ruiz de Alarcón, 23

Dauer:
ca. 2 Std.

Art der Aktivität:
kultureller Besichtigung

Parque del Retiro [Carlos Delgado CC BY-SA 4.0]

Schnitzeljagd im Retiro-Park

Die symbolträchtigsten Ecken des Retiro-Parks werden im Rahmen einer unterhaltsamen Schatzsuche erkundet, bei der Rätsel gelöst, Hinweisen nachgegangen und an Aktivitäten teilgenommen wird, die mit den Sehenswürdigkeiten des Parks in Verbindung stehen. Dazu gehören unter anderem der große Teich, der Kristallpalast und der älteste Baum Madrids, der auf eine über 400-jährige Geschichte zurückblicken kann.

Treffpunkt: Plaza de la Independencia, neben der Metrostation Retiro

Dauer: ca. 2 Stunden.

Art der Aktivität: Freizeit- und Spaßaktivität

Palacio Real [Jean-Pierre Dalbéra CC BY 2.0]

Besuch des Königspalastes

Man besichtigt den Königspalast, der als offizieller Wohnsitz des Königs von Spanien dient. Das Gebäude wird für Staatszeremonien und feierliche Akte verwendet. Der Palast gilt als weiträumigster Palast im Westen Europas und einer der größten auf der ganzen Welt. Sein Inneres birgt ein wertvolles historisches und künstlerisches Erbe, wobei die Staatssäle und die Kunstkollektionen hervorzuheben sind, die den Besuchern offenstehen, wenn nicht gerade offizielle Akte gefeiert werden.

Treffpunkt: Calle Bailén, s/n

Dauer: ca. 2 Stunden.

Art der Aktivität: kultureller Besichtigung

Catedral de la Almudena [Fernando Losada Rodríguez CC BY-SA 4.0]

Besichtigung der Kathedrale der Almudena + Markt von San Miguel

Man besichtigt die Kathedrale der Almudena, die als bedeutendstes religiöses Gebäude von Madrid gilt, und den Markt von San Miguel, der als emblematischster gastronomischer Markt der Stadt hervorsticht. Der Markt von San Miguel ist für seine Eisenstruktur und seine breite Vielfalt an lokalen Produkten bekannt. Er wurde 1916 als Lebensmittelmarkt eingeweiht und empfängt aktuell mehr als 10 Millionen Besucher pro Jahr.

Treffpunkt: Calle Santa Isabel, 52

Dauer: ca. 1'5 Std.

Art der Aktivität: kultureller Besichtigung

Museo Reina Sofía [Omer Toledano CC BY-SA 4.0]

Besuch des Königin Sofia-Museums

Besucht wird das zweitmeist besuchte Museum Spaniens und die herausragenden Werke dieser beeindruckenden Ausstellung. Bei dem Rundgang durch die verschiedenen Säle des Museums unternehmen wir eine Zeitreise durch die Kunstgeschichte Spaniens in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und erkunden de Kreationen von Juan Gris, Joan Miró, Salvador Dalí und Pablo Picasso. Wir durchlaufen alle Räumlichkeiten, um die Bedeutung dieser Kunstwerke für die Geschichte, die Malerei und die spanische Kultur zu verstehen.

Treffpunkt: Calle Santa Isabel, 52

Dauer: ca. 1'5 Std.

Art der Aktivität: kultureller Besichtigung

Templo de Debod [José Luis Filpo Cabana CC BY 3.0]

Tour des Tempels von Debod + Park des Westens

Ein Rundgang durch den malerischen Parque del Oeste, eine große Gartenanlage im Zentrum Madrids, führt Sie zum historischen Tempel von Debod. Dieser Tempel war ein Geschenk Ägyptens an Spanien im Jahr 1968 als Dank für die spanische Hilfe, die als Reaktion auf den internationalen Aufruf der UNESCO zur Erhaltung der nubischen Tempel, insbesondere Abu Simbel, geleistet wurde, das vom Aussterben bedroht ist.

Treffpunkt: Calle de Ferraz, 1

Dauer: ca. 1'5 Std.

Art der Aktivität: Touristische Erfahrung

Puerta de Alcalá [Diego Delso CC BY-SA 4.0]

Plaza de Cibeles + Puerta de Alcalá Tour

Man besucht den Plaza de Cibeles, den berühmtesten Madrids. Er befindet sich im Zentrum der Stadt und ist einer der repräsentativsten Punkte von Madrid. Auf dem Plaza de Cibeles befindet sich der berühmteste Springbrunnen von Madrid, der von 4 großen emblematischen Gebäuden umgeben ist: Die Bank von Spanien, der Buenavista-Palast, der Linares-Palast und der Palast der Kommunikationen.

Weiter geht der Rundgang über die berühmte Calle Alcalá und endet an der Puerta de Alcalá, einem der fünf alten Königstore, die Zugang zur Stadt gaben.

Treffpunkt: Calle de Ferraz, 1

Dauer: ca. 1'5 Std.

Art der Aktivität: Touristische Erfahrung

Barrio La Latina [Javier Martin Espartosa CC BY-NC-SA 2.0]

Tour durch den Stadtteil La Latina

Bei dieser Tour lernt man La Latina kennen, eines der lebhaftesten Viertel der Hauptstadt. Man erkundet die Winkel dieses alten Viertels, wo Geschichte, Tradition und Unterhaltung zusammentreffen. Museen, Kirchen, Märkte, kleine Plätze und Gärten bilden ein Szenario voller faszinierender Geschichten zum Entdecken.

Treffpunkt: Ausgang der U-Bahn-Station La Latina.

Dauer: ca. 2 Stunden.

Art der Aktivität: Sightseeing-Tour

Santiago Bernabéu [uggboy CC BY 2.0]

Tour des Fußballstadions Bernabéu

Bei dem Rundgang durch das Stadion besichtigen wir die emblematischsten Orte des Vereins, darunter sportliche Einrichtungen wie die Umkleidekabinen der Spieler. Die Besucher bekommen die Gelegenheit, auf dem Rasen zu laufen und die größte Kollektion der sportlichen Titel und Trophäen der Welt zu bewundern.

Este complejo deportivo es propiedad del Real Madrid Club de Fútbol, el equipo con más éxitos en la historia de este deporte. Ubicado en el Paseo de la Castellana, en el distrito de Chamartín, el estadio ha sido distinguido con la categoría de „estadio de élite“ por la UEFA.

Treffpunkt:
Concha Espina avenue, 1

Dauer: ca. 2 Std.

Art der Aktivität:
Kultur- und Sporterlebnis

Teleférico Madrid 2 [cesar.ruiz CC BY-SA 3.0]

Panorama-Tour mit der Seilbahn

Die zweieinhalb Kilometer lange Fahrt mit der Seilbahn bietet einen unvergleichlichen Panoramablick auf Madrid und führt bis zum Herzen der Casa de Campo. Diese bekannte Madrider Seilbahn ist ein Zweikabelsystem, das aus 80 Kabinen besteht und eine beeindruckende und unvergleichliche Art ist, die Stadt zu sehen.

Treffpunkt:
Paseo del Pintor Rosales, s/n

Dauer:
ca. 2 Std.

Art der Aktivität:
Panorama-Sightseeing-Tour

Taller de Cocina Madrid

Spanischer Kochworkshop

Die Teilnehmer ziehen Kochschürzen an und verwandeln sich für einige Stunden in Chefköche. Sie lernen, mit ihren eigenen Händen die international berühmte spanische Paella zuzubereiten und können sie anschließend verkosten.

Treffpunkt:
Calle Seco, 4

Dauer:
2,5 Std.

Art der Aktivität:
Gastronomisches Erlebnis

Taller de Flamenco

Flamenco-Workshop und Show

Die Teilnehmer erfreuen sich an einer vergnüglichen Flamenco-Stunde, bei der renommierte Künstler einige der grundlegenden Schritte und typischen Rhythmen vermitteln. Im Anschluss können sie eine Darbietung anschauen. Es handelt sich um einen Abend voller Flamenco-Musik und Energie, bei dem sie sich dem Flamenco etwas näher fühlen können.

Mehrere mögliche
Treffpunkte (bitte nachfragen)

Dauer:
ca. 2 Std.

Art der Aktivität:
Unterhaltsame kulturelle Aktivität

Toledo [David Iliff CC BY-SA 3.0]

Ausflug nach Toledo

Während dieses ganztägigen Ausflugs nach Toledo werden Sie den Charme dieser Stadt, die zum Weltkulturerbe gehört, genießen. Bei einem Rundgang entdecken Sie, wie die Koexistenz der arabischen, jüdischen und christlichen Kultur Arabisch, jüdisch und christlich über die Jahrhunderte hinweg den heutigen architektonischen Stil der Stadt beeinflusst hat.

Treffpunkt: Wird noch
festgelegt (bitte nachfragen)

Dauer:
ca. 8 Std.

Art der Aktivität:
Tagesausflug

Vista Segovia [Carlos Delgado CC BY-SA 3.0]

Ausflug nach Segovia

Man wird das künstlerische, historische und gastronomische Erbe dieser spanischen Stadt erkunden, die zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Der Besuch umfasst das beeindruckende Aquädukt von Segovia, eines der touristischen Wahrzeichen Spaniens, welches den Ausgangspunkt des Stadtrundgangs darstellt. Bei dieser Tour erkunden wir die Orte, Monumente und Aussichtspunkte von Segovia, die man nicht verpassen darf, wie den Plaza Mayor, die imposante gotische Kathedrale und den Alcázar von Segovia. Letzterer, eine einzigartige Burg bzw. Festung, erinnert an die Ästhetik der Märchen von Disney und macht die Erfahrung des Besuchers zu etwas ganz Besonderem.

Treffpunkt: Wird noch
festgelegt (bitte nachfragen)

Dauer:
ca. 8 Std.

Art der Aktivität:
Tagesausflug

Parque Warner [Pablo Costa Tirado CC BY-SA 3.0]

Ausflug in den Warner-Park

Man erkundet die Magie des Warner-Parks, wo wir uns an aufregenden Attraktionen und Aufführungen erfreuen und in eine Welt voller Spaß und Abenteuer eintauchen. Aus den insgesamt 35 mechanischen Attraktionen sticht der fünftgrößte Freifallturm der Welt hervor. Der Park unterteilt sich in fünf Themenbereiche, die von den Schauplätzen der Filme und Cartoons von Warner Bros und DC Comics sowie verschiedenen Zonen der USA inspiriert wurden, wie den Stränden von Kalifornien, Los Angeles (mit den Hollywood-Studios und dem Stadtteil Beverly Hills) oder New York.

Treffpunkt:
San Martín de la Vega

Dauer:
ca. 8 Std.

Art der Aktivität:
Freizeitaktivität im Wasser

Aquopolis Madrid [Aquopolis]

Ausflug zu Aquopolis

Sie werden den beeindruckenden Wasserpark Aquopolis in Madrid erkunden, der sich durch Wellenmaschinen, Rutschen und extreme Attraktionen auszeichnet. Er verfügt über mehrere Bereiche mit einer Vielzahl von Attraktionen und Restaurants, die die Besucher genießen können. Entdecken Sie mit uns die Essenz Madrids: wo Geschichte und Spaß zu einem einzigartigen Erlebnis verschmelzen.

Treffpunkt: Wird noch
festgelegt (bitte nachfragen)

Dauer:
ca. 8 Std.

Art der Aktivität:
Freizeitaktivität im Wasser

Auf Carlos V Education bieten wir verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten für unsere Studenten an, die von unserem professionellen Team sorgfältig geprüft wurden, um eine komfortable und qualitativ hochwertige Umgebung zu gewährleisten. Diese Unterkünfte sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar und maximal 30 Minuten von der Schule entfernt. Sie haben die Wahl zwischen Unterkünften mit Vollpension und mit Halbpension.

Im Laufe der Jahre haben wir enge Beziehungen zu vielen unserer Anbieter aufgebaut, die für Vertrauen, Professionalität und Seelenfrieden sorgen. Wir sind davon überzeugt, dass sie die idealen Aufenthaltsorte für unsere Schüler sind und ihnen ein Gefühl von Zuhause geben.

Vorteile der Unterkunftsarten:

Unterkunft in Studentenwohnheimen
Estudio Individual_1
  • Soziale Beziehungen: Die Schüler bekommen die Gelegenheit, Menschen aus anderen Teilen Spaniens und der ganzen Welt kennenzulernen, schließen neue Freundschaften und verbessern ihre Spanischkenntnisse.
  • Zusätzliche Dienstleistungen: Die Wohnheime bieten zusätzliche Annehmlichkeiten wie Kantinen, Fitnessstudios, Swimmingpools und Spielhallen.
  • Privatsphäre und Unabhängigkeit: Die Wohnheime bieten mehr zeitliche Flexibilität und erlauben es den Schülern, ihre Zeit freier zu gestalten.
Unterbringung in einer Gastfamilie
TripToSpain_HousingAccomodation
  • Sorgfältige Auswahl: Unser Team wählt und überprüft die Gegebenheiten jedes Zuhauses, um sicherzustellen, dass die Familien ideal für unsere Schüler sind. 
  • Interkulturelle Beziehungen: Im Laufe der Jahre haben die Familien viele Austauschschüler aufgenommen und ins Herz geschlossen, sodass eine Umgebung voller Vertrauen, Sicherheit und Wärme garantiert ist. Den Alltag in einer lokalen Familie zu verbringen, stellt eine vollkommene kulturelle Immersion dar.
  • Freie Wahl: Die Schüler können zwischen Einzel- und Doppelzimmern wählen und die Reinigung und Wäsche sind in der Unterkunft enthalten.